22.01.2011 Training in der Laufhalle Rostock Drucken E-Mail

Vorbereitung auf die Hallenlandesmeisterschaften der SD und SC

 “ Never change a running system…!” Und es hat sich bewährt, dass wir uns in den vergangenen Jahren in Vorbereitung auf die Hallen LM der Jüngsten noch einmal an einem  Samstagvormittag in der Rostocker Laufhalle trafen! So hoffen wir auch in diesem Jahr wieder auf tolle Ergebnisse in Neubrandenburg!

Im Training gab es einiges zu tun: Weitsprunganläufe wurden festgelegt bzw. korrigiert, Staffelwechsel erläutert und geübt und vor allem die Staffelteilnahmen ausgelaufen. Dabei ging es absolut professionell zu, da wir ab diesem Jahr eine elektronische Zeitmessanlage für Trainingszwecke nutzen können.  Wieder einen Schritt nach vorn!  4 Staffeln der D-Schüler/-innen und 4 Staffeln der C-Schüler/-innen  haben wir gemeldet. Kleine Rechenaufgabe:  4x4x2 = 32 Staffelläufer…!  36 Teilnehmer an den Mehrkämpfen stehen schon bei www.zatt.de in den Startlisten…! Das wird wieder eine logistische Herausforderung am kommenden Wochenende- Helfer sind gefragt und dürfen sich gern bei den Trainern in den einzelnen Stützpunkten melden! Die Qualität der vergangenen Jahre wollen wir aufrecht erhalten und die Kids wieder „rundum“ betreuen. Also brauchen wir wieder Kinovorführer, Malzirkelleiter, rückwärtigen Dienst in Sachen Verpflegung etc., Fahrer und vor allem Betreuer!

„Never change a running system!“  Also- so wie im letzten Jahr!


 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 24. Januar 2011 um 16:34 Uhr